Samstag, 26. Juni 2010

Grottino Ticinese, Losone

Grottino Ticinese, Losone
Via San Materno 10, Losone
Tel. 091 791 32 30
geschl. mittwochs und von November bis März, Wiedereröffnung 2016: Freitag, 4. März
 
Ein Aufenthalt im Tessin - und sei es nur für 3 Tage - geht bei Gerhard schon mal gar nicht ohne einen Besuch in seinem Lieblings-Grotto. Über diesen schönen Ort kann man auch nicht oft genug berichten, wie ich das schon h i e r und dann nochmal h i e r und dann wieder h i e r berichtet habe und immer wieder ist es ein Erlebnis. Gestern Abend sassen wir bei frühsommerlichen Temperaturen mit Melanie und Andreas und unserem Freund Eckard im schönen Garten und vergnügten uns mal wieder mit Cicorietta Salat, die Männer anschliessend mit Brasato al Merlot und einer Polenta, die im Garten im offenen Kamin gerührt wird.
 
Gerhard, der kein Polenta-Fan ist, bekam Tagliatelle dazu serviert und für mich gabs wieder die frittierten Fische mit Zitronensaft. Ein schönes Gericht, das jetzt für diesen Sommer neu auf der Karte steht, ist Pesce in Carpione, gebratene Felchenfilets, die anschliessend in Essig und Gemüsen eingelegt werden und kalt serviert werden. Ein wunderbar leichtes Sommergericht, das ich sicherlich beim nächsten Mal probieren werde.
 
 
 
Zu vorgerückter Stunde bekamen wir noch Besuch.
 
Ein Hirschkäfer, un cervo volante, wie er im Tessin heisst, wo er als Glücksbringer gilt und unter Naturschutz steht, machte es sich auf Andreas' Arm gemütlich und fühlte sich offensichtlich so wohl, dass er längere Zeit bei uns verweilte, so lange, bis wir ihn wieder auf "seinen" Baum setzten.
 


Kommentare:

  1. Guten Abend aus dem Tessin,
    ich bin gerade auf der Suche nach "Hirschkäfer im Tessin" auf Ihr Blog gestoßen. Es gefällt mir sehr gut und macht Lust, die Restauranttipps auszupobieren.

    Wir hatten heute Abend auch einen Hirschkäfer hier im Garten (wir wohnen in Gordola/Tenero) am Nordufer des Lago Maggiore.

    Mehr Bilder dazu unter: http://www.facebook.com/photo.php?pid=43958&id=100001241685680

    Vielleicht treffen wir uns ja mal im Tessin.

    Saluti dal Ticino,
    Claudia Windfelder

    AntwortenLöschen
  2. Ein herzliches buongiorno ins Tessin, liebe Claudia.
    Schade dass ich Ihre Fotos nicht anschauen kann - ich bin nicht bei facebook angemeldet.
    Vielleicht bis bald im Tessin

    AntwortenLöschen