Samstag, 8. September 2012

Dort wo die glücklichen Schweine wohnen - Azienda Agricola La Colombera, San Antonino


Azienda Agricola La Colombera, Via al Ticino, Sant' Antonino, Tel. 091 858 21 70
(auf der Via Cantonale Richtung Bellinzona in San Antonino hinter dem Bahnhof abbiegen)






Das ist der Eingang zur Azienda Agricola La Colombera in San Antonio



Nicht ganz einfach zu finden, aber das Suchen lohnt. Denn dies ist eine Einkaufsquelle, die auch einen längeren Umweg lohnt. Hier kann man sehen, dass Tiere artgerecht aufgezogen und gehalten werden. Die beiden oberen Fotos stammen noch von unserem ersten Besuch dort vor einigen Wochen.

Es gibt je nach Verfügbarkeit Rind-, Schwein- oder Kalbfleisch, Ziegenfleisch und daraus hergestellte Würste, Käse, Joghurt, Butter, Eier von glücklichen Hühnern und Getreide, dazu diverse andere biologische Lebensmittel, auch einen selbstgemachten Holunderblütensirup habe ich hier entdeckt.

Da ich ja mittlerweile unter die Brotbäckerinnen gegangen bin, habe ich mich hier auch mit diversen Mehlen und Getreide für die Heimfahrt eingedeckt.


Bei Astrid   klick hier und klick hier und bei Katha klick hier gibt es sehr engagierte lesenswerte Posts, die mir aus der Seele sprechen, die zum Nachdenken über unser eigenes Konsumentenverhalten anregen, die aber vor allem nicht in Vergessenheit geraten dürfen; sie passen zu meinem Post über die Azienda Agricola La Colombera mit ihren glücklichen Schweinen.




Kommentare:

  1. Echtes Schweineleben, wie schön!
    Und erinnert mich an den Ausflug zur Eichelweide, den ich dieses Jahr unbedingt machen möchte :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genau, Heike, Du triffst es genau, das ist echtes Schweineleben!
      Nach den Eichelweide-Schweinen habe ich eben mal gegoogelt und bin schon gespannt auf Deinen Bericht über den Besuch dort.

      Löschen
  2. gut! gibt's auch einen link? wäre fein, abgesehen von der sprachbarriere ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Katha, leider gibt es keinen link, auch keine richtige Straßenangabe geschweige denn eine Hausnummer. Deshalb habe ich versucht, die Zufahrt über einen Feldweg so exakt wie möglich zu beschreiben. Hier im Tessin ist man noch nicht so weit mit der Selbstvermarktung wie z.B. in D oder AT.

      Und wenn Du wissen möchtest, wie sich so ein Tessiner Schweinerüssel im Unterschied zu einem Waldviertler Schweinerüssel anfühlt, komm doch einfach noch schnell vorbei ;-)

      Löschen
    2. würde ich sofort ;-) schade eigentlich, dass solche produzenten oft auch nicht mal die zeit (vom geld gar nicht erst zu reden) haben, sich auch um die vermarktung zu kümmern. manche webaffine nehmen das mit, aber viele können's gar nicht. wäre schön, gäbe es da irgendeine non-profit-organisation, die aus lust an der freude z. b. einfache, schöne webauftritte für solche produzent/inn/en erstellen würde. bezahlt werden könnte ja auch in schweinereien.

      Löschen
    3. katha, das wäre eine wundervolle Unterstützung. Und der Gedanke, der dahinter steht - sozusagen Kotelette gegen Webauftritt ist grandios. Wenn ich im Erstellen von Webauftritten nur ein bisschen Erfahrung hätte, würde ichs tun, schon alleine um solche Produzenten zu unterstützen.

      Als wir vor ca. 5 Jahren hier im Tessin Eigentum erworben haben und begannen, selbst in unserer Ferienküche zu wirken, haben wir uns noch unsere Produzenten in allen Ecken zusammen gesucht, teilweise sind wir viele Kilometer gefahren, um an die guten Produkte heran zu kommen. Mittlerweile ist es etwas einfach geworden bzw. wir haben in diesen Jahren viele gute Genussquellen aufgetan.

      Eine grandiose Idee gibt es allerdings hier doch, die ich so in D oder AT noch nie gehört habe: Es ist die ConProBio, ein Zusammenschluß von Bio-Erzeugern und Bio-Verbrauchern. Die Konsumenten in einer Gruppe von mindestens 3 Familien bestellen aus einer wöchentlich auf der Homepage heraus gegebenen Liste von Produzenten ihr Gemüse, Obst, Brot, Fleisch, Milchprodukte etc. und kümmern sich um deren Verteilung, wenn Du magst, schau mal hier:
      http://conprobio.ch/conprobio/home.action

      Löschen