Sonntag, 29. März 2015

Grotto Lauro, Arcegno - Winterpause beendet

Grotto Lauro, Arcegno, Tel. 091 791 42 96
Ruhetag: Montag




Noch einer unserer Lieblings-Genussplätze, der seinen Winterschlaf beendet hat. Wir freuen uns, hier wieder den Vorfrühling und vor allem die köstliche Küche geniessen zu dürfen. 



Für Gerhard gibt es seinen Klassiker, den er hier schon seit fast 30 Jahren bestellt: Tortellini in Gorgonzola-Sauce:



Für mich Tagliatelle con gamberoni




Als Hauptgericht Fegato alla Veneziana mit Rosmarin-Kartoffeln




und Ossobucco di vitello alla gremolata, ebenfalls wahlweise mit hausgemachten Tagliatelle, Risotto, Polenta oder halt mit den so lange von uns vermissten knusprigen Rosmarinkartoffeln.


Wer dann noch ein bisschen Platz hat, muss unbedingt eines der wundervollen Desserts probieren: Creme Caramel mit Orangen, hausgemachte Kastanientorte, die berühmte Mascarponecreme mit Waldfrüchten, diverse Mousses, Sorbets oder am besten gleich die 'Sinfonia di dolci Lauro'

Wir haben diesen Tag in der Sonne in vollen Zügen genossen und haben uns wohlgefühlt, aufs herzlichste umsorgt durch den charmant zuvorkommenden Service von Ruth Siegel und bekocht durch den padrone, der selbst am Herd stand, was wir immer wieder ganz besonders geniessen.

Mille grazie, Ruth e Aldo.

Kommentare:

  1. Ihr könnt schon im Freien sitzen! Wie ich euch beneide. Und die wunderschöne Cosmea stiehlt ja fast dem Essen die Show - aber eh nur fast. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susi, ja, wir hatten vergangenes Wochenende richtig Glück mit dem Wetter im Tessin und die Kamelien stehen in voller Blüte. Hier im Elsass ist es jetzt sehr stürmisch und regnerisch.

      Löschen
  2. Gibt es auch halbe Portionen ? Dann würde ich je eine Halbe "Fegato alla Veneziana" und "Ossobucco di vitello alla gremolata" für mich bestellen, da ich mich nicht entscheiden kann ;-) Das sieht verd..... köstlich aus !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Peter, wir gehen einfach zusammen hin und teilen, so haben wir das diesmal auch gemacht, ich mag nämlich auch beides ;-)

      Löschen
  3. Herrliches Essen und genau wie Susi beneide ich dich um das Wetter, hier stürmt's bei kühlen 6°C und ein Schauer jagt den nächsten. Auch für Ostern ist keine Besserung in Sicht...
    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva, offensichtlich hast du das schlechte Wetter ins Elsass gepustet, hier ist es zwar etwas wärmer, aber es stürmt heftig und Regen sind wir ja an Ostern schon gewöhnt ;-(

      Löschen