Donnerstag, 27. Februar 2014

Der Himmel über dem Lago

Der Himmel über dem Lago kann sich heute noch nicht so ganz entscheiden, heute Morgen noch viele blaue Flecken und Sonne, heute Mittag sieht das schon etwas bewölkter aus.



Gestern bei der Anreise haben wir einen kleinen Eindruck von den Schneemassen, die in den letzten Wochen über dem Tessin niedergegangen sind, bekommen. Auf der Alpennordseite bei Göschenen war alles noch trocken und schneefrei, doch direkt bei der Ausfahrt aus dem Gotthard-Tunnel bot sich uns folgendes Bild:


Hier unten am See ist glücklicherweise davon nichts mehr zu merken und man entdeckt die ersten Frühlingsboten und an besonders geschützten sonnigen Ecken stehen die Kamelien in voller Blüte:


Kommentare:

  1. Schnell das Schneefoto überscrollen ;-) Hach, ich freu mich schon auf die blühenden Bäume und Sträucher! Wobei wir hier derzeit sicher 4 Wochen früher dran sind als in "normalen" Jahren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dafür ist hier im Tessin die Natur sicherlich später dran, wahrscheinlich habt ihr euren vielen Schnee ins Tessin geschickt ;-)

      Löschen
  2. Ach herrje Schneeee in diesem Jahr hab ich nur auf Bildern welchen gesehen, ich freue mich schon auf wärmeres Wetter, blühende Blumen und herrlichen Sonnenschein.
    Das letzte Bild entspricht genau meinen Vorstellungen ;)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Wir haben jetzt so einen Gusto bekommen durch deinen Beitrag, wir zischen morgen ganz früh nach Oberitalien und kaufen ein bisschen was ein, essen was Gutes und sonntags gehts wieder zurück :-), ehrlich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Uschi, ich freue mich sooo riesig, dass ich euch zu einer solch wundervollen Idee inspirieren konnte. Ganz viel Spass in Italia, bitte erzähle doch mal, wo ihr wart und was ihr alles in dieses kurze Wochenende gepackt habt.

      Löschen