Mittwoch, 26. Februar 2014

Winterliches Tessin

Dieses wundervolle Video von Stefano will ich euch nicht vorenthalten. Vielleicht wollt ihr ja dem Karneval entfliehen und sucht noch einen last-minute Tipp für euren Ski-Urlaub?

Stefano schreibt hierzu:


Veröffentlicht am 25.02.2014
Vom Lago Maggiore (Ascona/Locarno) und Lago di Lugano, liegt dieses Winterparadies nur einen "Katzensprung" entfernt! So habe ich einen wunderschönen Tag für einen Ausflug ausgenutzt, um dort ein bisschen zu filmen ;-)

Das Val Bedretto im Nordtessin reicht von Airolo am Fuss des Gotthard-Passes bis hinauf zum Nufenenpass, dem Übergang ins Wallis. Das lang gezogene Tal zwischen Gotthard- und Cristallina-Massiv ist im Winter besonders schneereich.

Im Winter ist das Bedrettotal ein Paradies für Skitouren mit Steigfellen oder Schneeschuhen. Auch in der weissen Jahreszeit ist die Cristallina Höhepunkt ausgedehnter Touren. Skifahrer finden in Airolo ein schneesicheres Skigebiet mit modernen Bahnen. In Cioss Prato besteht ein kleiner Skilift, in Bedretto finden Langläufer ein Zentrum für Skilanglauf (klassisch und Skating). Fernab der grossen Touristenströmen eignet sich das Bedrettotal aber insbesondere für ausgedehnte Winter- und Schneeschuh-Spaziergänge in der stillen, verschneiten Landschaft.

Und nun aber was zum Anschauen - es lohnt sich:




Danke, lieber Stefano!

Kommentare:

  1. Ja da könnte man gleich die Koffer packen ... bei dem Blick aus dem Fenster am besten sofort, Nebel so dick dass Du die Nachbarn nicht mehr siehst auf der anderen Straßenseite. Schnee wäre mir auch lieber, aber wir haben leider keine freien Tage ;( Ich wünsche Dir einen schönen Tag
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gestern an unserem Ankunftstag war auch kein Traumwetter, dafür sieht es heute schon besser aus. Wenn sich dann die Sonne heraus traut, schicke ich dir ein paar Sonnenstrahlen ins Saarland.

      Löschen
  2. Das Video ist zumindest bei mir (mit Firefox) auf der rechten Seite abgeschnitten, ich habe bei youtube reingeguckt http://www.youtube.com/watch?v=3ng7YYf--HA&list=UUx-5haYh1Q3Ue-NL1yYlL6g
    Ich bin offen gestanden heilfroh, dass uns solche Schneemassen samt Schnee vom Dach abschaufeln dieses Jahr erspart geblieben sind :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Hinweis, liebe Petra. Ich habe versucht es zu korrigieren, doch irgendwie bekomme ich es nicht besser hin.
      (Die Technik ärgert mich im Moment sowieso, meine Kommentare bei dir werden auch ständig verschluckt)

      Löschen
    2. Ich guck jetzt schon immer wieder in die Spam-Kommentare, aber seltsamerweise bist fast nur du drin. Hab dich aber schon wieder rausgelassen :-)

      Löschen