Freitag, 4. Juni 2010

Grotto Lauro, Arcegno



Grotto Lauro, Arcegno (in der Nähe von Losone), Tel. 091 791 42 96, montags geschlossen

Nachtrag Herbst 2016: Leider bleiben die Pforten dieses taditionsreichen Grottos geschlossen, Ruth und Aldo Siegel haben sich in ihren wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.


Über dieses Grotto habe ich schon klick hier berichtet. Es gehört zu unseren Lieblings-Grotti, in das wir schon seit über 25 Jahren gehen und in dem wir schon unzählige schöne Abende verbracht haben, so auch den gestrigen Abend mit Melanie und Andreas. Die beiden kannten es noch nicht und waren begeistert.
Schon der wohltuende Empfang durch unsere charmanten Gastgeber Ruth und Aldo Siegel, die wir nunmehr seit vielen Jahren kennen, lässt uns immer wieder gerne nach Arcegno kommen.... dies alleine wäre schon ein Grund, wenn dann nicht noch diese wunderbare Küche wäre....

Antipasti misti mit allen Köstlichkeiten, die die Küche hier hervorbringt, u.a. mit einem fantastischen Vitello Tonnato, marinierte frische Gemüse, gefüllte Paprika, Melone mit Parmaschinken und die köstliche Gemüseterrine.... Gerhard hatte seine Vorspeise, die er seit 25 Jahren hier isst und wahrscheinlich noch die nächsten 25 Jahre hier essen wird: hausgemachte Tortellini in einer cremig zarten Gorgonzola-Sauce.


und danach - ebenfalls als Wiederholungstäter die Fegato alla Veneziana mit Rosmarin-Kartoffeln, die hier besonders gut schmeckt.
Am Schluss dann unbedingt noch ein Plätzchen frei lassen für eines der köstlichen Desserts, traditionell ist dies die Torta di Castagne und dann vor allem die Mascarpone-Creme mit Beeren, die mich auch zu meiner Tessiner Mascarpone-Creme inspirierte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen