Freitag, 20. Mai 2016

Giardino Lago, Minusio (bei Locarno)

Ristorante Giardino Lago, Via alla Riva, 6648 Minusio

Seit unserer Ankunft an Pfingst-Sonntag machte die Sonnenstube der Schweiz ihrem Namen mal wieder alle Ehre, da gönnen wir ihr doch gerne einen Tag Auszeit und ertragen einen verregneten Tag mit Gelassenheit. Hier im farbenfroh gestalteten Giardino Lago geht das mit fröhlichen Farben und köstlichem Essen am leichtesten


Ich geniesse mal wieder (weil ich das meistens hier esse, wenn ich nicht gerade die Antipasti-Variation probiere):


Insalata Lago mit Kräutern, Gemüse, Oliven und karamellisierten Kernen

und anschliessend kann ich meine Lust auf viel Gemüse stillen mit diesem köstlichen Teller


diverse Frühlingsgemüse, darunter auch Baby-Artischocken mit Zwiebeln, dazu frische Erbsen, Romanesco, Blumenkohl, Karotten, Ratatouille, wunderbar abgeschmeckt mit Kräutern

Währenddessen frönt der Signore mal wieder der Fleischeslust ;-)


ein Filetsteak, das im 800 Grad heissen Ofen zubereitet unvergleichbar aromatisch schmeckt. Dazu braucht es nicht viel... zumindest nicht auf seinem Teller, etwas hausgemachte BBQ-Sauce, ein paar geröstete Kartoffeln, ein Piekser Gemüse von meinem Teller 

Dazu der offen ausgeschenkte Matirolo Bianco für den Signore - und für mich (leider) das Getränk für Chauffeure... beim nächsten Mal darf ich mich aber wieder ausgiebig der Weinkarte widmen

Keine Kommentare:

Kommentar posten